Israelischer Angriff auf Solidariätsflotte im Mittelmeer Erklärung der unterzeichnenden Organisationen

Israelischer Angriff auf Solidariätsflotte im Mittelmeer Erklärung der unterzeichnenden Organisationen Siehe Unterzeichnerliste unten Großdemonstration am Freitag, 4. Juni 2010 15:00 Uhr Treffpunkt vor der Oper, ab ca. 16:30 Uhr Abschlusskundgebung am Ballhausplatz Auf das Schärfste verurteilen wir das blutige Vorgehen der israelischen Marine und Armee gegen die Hilfsflotte für Gaza....

Continue reading

Eröffnungsrede zur Veranstaltung von Mag. Peter Leidenmühler Gaza 2010 – Berichte, Expertisen, Einschätzungen: Ein Jahr nach dem israelischen Angriff auf den Gazastreifen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, Wir, der Verein für antirassistische und friedenspolitische Initiative Dar al Janub,wollen sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung willkommen heißen und uns für Ihr Kommen bedanken. Unser Dank gilt auch unseren Partnern vom Koordinationsforum zur Unterstützung Palästinas und der Gesellschaft für österreichisch-arabische...

Continue reading

Gaza 2010: Berichte – Expertisen – Einschätzungen: Ein Jahr nach dem israelischen Angriff auf den Gazastreifen

Ein Jahr nach dem israelischen Großangriff ist der Gazastreifen aus den Nachrichten verschwunden. Das weltweite mediale Interesse konzentrierte sich drei Wochen lang auf die verheerende israelische Offensive in einem seit Jahren andauernden Krieg. Streiflichtartig wurde die Situation in Gaza beleuchtet, stereotyp wurden vermeintlich zwei Kriegsparteien beschrieben, Israel auf der einen...

Continue reading

Wie „lebensfähig“ ist ein zukünftiger palästinensischer Staat?

Kommentar zum VIDC-Kongress „Perspektiven jenseits von Krieg und Krise II – Nahrungsmittelhilfe, Armutsverwaltung und Entwicklungspolitik im israelisch-palästinensischen Konflikt Die im Rahmen der Konferenz diskutierten Schwerpunkte waren unter anderem:die Rolle internationaler GeldgeberInnendie Konsequenzen des israelischen Sicherheitsdiskurses auf die Vergabe internationaler Gelderdie Auswirkungen der Geldgeberinnenpolitik auf die palästinensische Zivilgesellschaft der Wahlsieg von...

Continue reading

Blog: Convoy Hope for Gaza – Hilfstransport nach Gaza

Europäische Kampagne zur Aufhebung der Blockade gegen Gaza Zwei Mitglieder des Vereins für antirassistische und friedenspolitische Initiative, Mag.a. Iris Khellaf-Hinteregger und Marcus Scholz beteiligen sich an der humanitären Hilfsaktion “Convoy Hope for Gaza”. Ausgehend von der jährlichen Konferenz der PalästinenserInnen in Europa, die dieses Jahr Anfang Mai in Mailand stattfand,...

Continue reading

Kurzbericht: Delegation des Dar Al Janub im Al Razi-Spital in Jenin

Eine Delegation von “Dar al Janub – Verein für antirassistische und Friedenspolitische Initiative” besuchte vom 21. bis 28. März Palästina. Ziel der Reise war es, die Situation in den palästinensischen Gebieten kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, um danach in der europäischen Öffentlichkeit darüber berichten zu können. Unter anderem wurden...

Continue reading

Die ethnische Säuberung Palästinas – Vergangenheit und Gegenwart Veranstaltungsbericht über den Vortrag von Prof. Ilan Pappe, 6.12.2008

Geschichtsschreibung im Spannungsfeld zwischen Hegemonie und MarginalisierungDie Biographie Ilan Pappés – seine eigenen Erfahrungen als israelischer Historiker sowie die Familiengeschichte seiner Eltern die während des Holocausts nach Palästina flüchteten – beeinflussen maßgeblich seine Arbeit als Wissenschafter. Pappé weicht im Rahmen seiner Forschung nicht der Frage aus, seine persönliche Involvierung kritisch...

Continue reading

Dialog statt Ausgrenzung – eine Antwort auf Vorwürfe seitens “juedische.at” und anderer

Dar al Janub – Der Verein für antirassistische und friedenspolitische Initiative organisierte von 24.-27. April 2008 die Ausstellung und Veranstaltungsreihe “Palästina – Kultur im Exil”. Primäre Intention dieser Veranstaltung war es, mit der Ausstellung von palästinensischem Kunsthandwerk – das von Frauen in den Flüchtlingslagern im Libanon produziert wird, die damit...

Continue reading

Ausstellung “Palästina – Kultur im Exil”

Seit mittlerweile 60 Jahren leben palästinensische Flüchtlinge in Flüchtlingslagern im Libanon. Die ersten Flüchtlinge sind 1948 im Zuge der Gründung des Staates Israel, die mit der Vertreibung von 700 000 PalästinenserInnen einherging, in die angrenzenden arabischen Länder geflüchtet. Im Libanon leben heute mittlerweile 400 000 palästinensische Flüchtlinge.Die Lebensbedingungen in den...

Continue reading