No comments yet

Projektvorstellung im Rahmen des Österreich Forums Frieden & Gewaltfreiheit in Linz Präsentation der Delegationsreise in die palästinensischen Flüchtlingslager im Libanon, Ausstellung im Rathaus Linz, Projektvorstellung

Im Rahmen des “Österreich Forum Frieden & Gewaltfreiheit”, das heuer in Linz stattfand, wurde von TeilnehmerInnen unserer Delegationsreise in die palästinensischen Flüchtlingslager im Libanon vom August dieses Jahres eine Präsentation und Projektvorstellung eingebracht. Das Thema des heurigen Forums lautete “Die globalen Zusammenhänge der Konflikte im Nahen Osten; EU-Militarisierung und die Neutralität. Widerstand und Perspektiven”. Es wurde mit einer Ausstellung mit Bildern aus den palästinensischen Flüchtlingslagern und Zeichnungen von palästinensischen Kindern über ihr Leben in den Lagern und ihren Hoffnungen für die Zukunft in Palästina am Forum teilgenommen.
Ein Beitrag beim Schwerpunkt “Projektpräsentationen und Diskussionsforen zur Friedensbewegung in Österreich” war ebenfalls eine kurze Präsentation des Projekts und ein Reisebericht.
Freitag, 28.10.2005, nachmittag und abend im Gemeinderatssaal, Altes Rathaus, Linz
Samstag, 29.10.2005, ganztags, Pressezentrum, Altes Rathaus, Linz Informationen über das vergangene Österreich Forum Frieden & Gewaltfreiheit unter: Friedensstadt Linz 
Eine Veranstaltung der Friedensstadt Linz, Friedensinitiative der Stadt Linz, des Büros Linz Kultur und des Magistrat der Landeshauptstadt Linz u.v.m.
Mag. Forstner
GR Franz Leidenmühler
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Präsentation
Diskussion
Diskussion
Diskussion

Post a comment

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen