Untermenüpunkte:

...
.
.
.

Filmreihe IRAN


ab Freitag, 5.November 2010

Foto: Christina Yazdanpanah, Teheran, Polizistin bei einer Straßenkontrolle

Die „Filmreihe Iran“ gibt einen kleinen Einblick in die reichhaltige und unterschiedliche Tradition der iranischen Filmarbeit. Viele Produktionen haben dabei keine Möglichkeit auf dem europäischen Filmmarkt zu reüssieren und die Grenzen des Iran zu überwinden. Umgekehrt haben essentialisierende Filme mit propagandistischem Inhalt, wie beispielsweise der Film "Nicht ohne meine Tochter" Berühmtheit erlangt und prägen bis heute die Vorstellungen über den Iran, seine Gesellschaft und seine Menschen.
Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat das Medium Film im Iran eine reichhaltige Tradition. Ihre Wurzeln mag diese in der alten persischen Tradition des Puppenspiels (Chaimeschab-bazi) oder der Schattenspiele (Saye-bazi) haben. Die iranische Filmarbeit hat dabei die unterschiedlichsten Zeitenwenden überlebt und ist heute fester Bestandteil des kulturellen Arbeitens innerhalb der islamischen Republik.

Die „Filmreihe Iran“ kann davon natürlich nur einen Ausschnitt teilweise berührender und einprägsamer Filme zeigen. Es sind Filme jüngeren Datums, die aufgrund der Kraft der Geschichte und der Bilder, die sie erzählen, ausgewählt wurden. Abgerundet wird die Filmreihe mit einer Produktion US-amerikanischer FriedensaktivistInnen, die die fortdauernde Kriegsdrohung gegen den Iran kritisch beleuchtet und hinterfragt.

Freitag, 5.11.2010: Die Kinder des Himmels (Bacheha-Ye aseman), Iran 1997

Freitag, 12.11.2010: Crimson Gold (Talaye Sorkh), Iran 2003, Original mit englischen Untertitel

Freitag, 19.11.2010: Behind the fog curtain (Posht-e Pardeh-e Meh), Iran 2005, Original mit englischen Untertitel

Freitag, 26.11.2010: Die Farben des Paradieses (Rang-e khoda), Iran 1999

Freitag, 03.12.2010: IRAN (is Not the Problem), USA 2008, Englisch

Einlass jeweils 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr im Dar al Janub, Kleistgasse 8/3, 1030 Wien

Nähere Informationen auch telefonisch unter 0676 78 93 413

Eintritt frei*

 

 



 

 

 
 

asdflsadlfkldfjlksdajflasdlfklasdfjlsdajflsjdafasdfasdfasdfasdfasdf

asdfasdfsdafasdf sdf

asdf asdf fsa


.


Impressum

Copyright © Dar al Janub - Verein für antirassistische und friedenspolitische Initiative