Black Organizing – Traditionen schwarzer Organisierung in den USA

Event details

  • Thursday | 20. August,2020
  • 18:30
  • Zentrum für interkulturelle Begegnung - Dar al Janub Dehmelgasse 1 1160 Wien

Abseits von Marvel Superhelden und der Parole „Black Lives Matter“ bleibt die Frage offen, ob die Traditionen schwarzer Organisierung in den USA heute hier in Europa von uns überhaupt noch begriffen wird, werden kann. Ein über 30 jähriger hybrider Krieg der US Behörden gegen die politischen Prozesse seit dem Ende der sechziger Jahre hat nicht nur viele Todesopfer verursacht und politische Gefangene gemacht, die heute noch in den Knästen stecken. Viel nachhaltiger scheint die Wüste zu sein, die in unseren Köpfen hinterlassen wurde. Mit dieser Veranstaltung soll ein Versuch unternommen werden, diesen geschichtlichen Prozess am Beispiel der Black Panther Party zu verstehen.
Aus EINER Perspektive – nicht aus DER Perspektive.
Ein Beitrag zum Black August.

https://www.facebook.com/events/320098662337322

 

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen